Mehr Mitte ins Rathaus

Parteifreie Bürger in Stephanskirchen:
unabhängige Gemeindepolitik seit 1948

Christian Ladner

,
Ladner Christian

61, verheiratet, 2 Kinder
Haidholzen

Beruf

Zollbeamter

Ehrenämter

Übungsleiter für Leichtathletik (Kinder), Mitglied bei Sportverein, Trachtenverein, Jungbauernschaft, Theatergruppe

Hobbys

Joggen, musizieren, radeln, Theater spielen, Konzert- und Kleinkunstbesuche

Das gefällt mir an Stephanskirchen

Es sind sowohl ländliche, als auch städtische Elemente vorhanden; ein großes Angebot an Freizeitgestaltung; die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen hat sich in unserer Gemeinde bewährt.

Darum engagiere ich mich

Ich möchte mit dazu beitragen, dass die gute Politik der letzten Jahre weitergeführt wird. Als „ParteiFreier“ fühle ich mich bei meiner Meinungsäußerung nicht eingezwängt.

Das ist mir wichtig

Entlastung des Verkehrs durch Schloßberg, Erhalt der Natur (besonders am Simssee), natürlich den Ausbau der Bestandsstrecken bzgl. Brenner-Nordzulauf.

Fähigkeiten

Gepostet am

7. März 2020