Mehr Mitte ins Rathaus

Parteifreie Bürger in Stephanskirchen:
unabhängige Gemeindepolitik seit 1948

Dr. Bernhard Warkentin

,
Warkentin Ben

58, verheiratet, 2 Kinder
Haidholzen

Beruf

Soziologe, Geschäftsführer

Ehrenämter

Aufsichtsratsvorsitzender der Weidefleisch Verbrauchergenossenschaft „Simsseer Verbraucher e.G.“, Kassenwart Parteifreie Bürger Stephanskirchen und Brennerdialog Rosenheimer Land

Hobbys

Schwimmen im Simssee am Morgen, Garteln, Skifahren, Spazierengehen

Das gefällt mir an Stephanskirchen

Die Nähe zur Natur, die gute Infrastruktur, die ökologische Ausrichtung, die Gemeinschaft.

Darum engagiere ich mich

Die Planungen zum Brenner-Nordzulauf haben gezeigt, was es bedeutet, wenn über die Dinge der Gemeinde von oben bestimmt wird. Ich möchte unsere Interessen als Gemeindebürger wenigstens im Gemeinderat unabhängig von Parteiinteressen vertreten sehen.

Das ist mir wichtig

Eine auf Ökologie und Gemeinwohl ausgerichtete Politik und Wirtschaft. D. h. Förderung der regionalen Wirtschaftskreisläufe; sozialer Ausgleich insbesondere beim Wohnraum; Integration aller Nationalitäten; Offenheit für sachliche Lösungen, auch wenn man persönlich einmal nicht optimal dabei wegkommt.

Fähigkeiten

Gepostet am

7. März 2020